Kommende Veranstaltungen

Die Veranstaltungen finden – wenn nicht anders eingeladen – jeweils um 17:00 Uhr im Heinrich Pesch Haus, Frankenthaler Straße 229 in 67059 Ludwigshafen / Rhein statt.

11.08.2021 – Prof. Dr. André Thess
Direktor des DLR-Instituts für Technische Thermodynamik, Professor für Energiespeicherung an der Universität Stuttgart, DLR-Ombudsmann für Gute Wissenschaftliche Praxis
Thema: Energiewendedokumente zwischen Wissenschaft und Ideologie

29.09.2021 – Prof. Dr. Paul Kirchhof 
Richter des Bundesverfassungsgerichtes a.D.
Thema noch offen

Veranstaltungshistorie

22.10.2020 – Prof. Dr. Jürgen Strube
Ehemaliger BASF-Vorstand und Aufsichtsratsvorsitzender
Europa in “Gestundeter Zeit”

22.10.2020 – Prof. Dr. Paul Kirchhof (Vortrag wegen Corona abgesagt!)
Richter des Bundesverfassungsgerichtes a.D.
Thema noch offen

27.08.2020 – Prof. Dr. Bernhard Vogel
Ministerpräsident a.D.
Thema: 30 Jahre Deutsche Einheit – was bleibt?

28.05.2020 – Günther Oettinger (Termin wegen Corona abgesagt!)
EU-Kommissar und Ministerpräsident a.D.
Thema noch offen

26.03.2020 – Prof. Dr. Horst-Joachim Lüdecke
Diesen Vortrag haben wir wegen der Corona-Beschränkungen für Sie als Videovortrag produziert.
Sie finden die Aufzeichnung hier.

Physiker und emeritierter Professor an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes
Thema: Klima – Hypothesen im aktuellen wissenschaftlichen Diskurs

30.01.2020Prof. Dr.-Ing. Helmut Alt
Honorarprofessor und Dozent an der FH Aachen
Thema: Energiewende zwischen Wunsch und Wirklichkeit

28.11.2019Rainer Wieland
Vizepräsident des EU-Parlamentes
Thema: Die EU nach der Europawahl

31.10.2019Dipl.-Ing. Wirtschaftsingenieur Jochen K. Michels
Experte für alternative Energien
Thema: Zukunftschancen der Energiepolitik

19.09.2019Prof. Dr. Werner Münch
Ministerpräsident a.D. Sachsen-Anhalt
Thema: Sind Freiheit + Rechtsstaatlichkeit in unserer Demokratie gefährdet? – Eine kritische Bilanz

29.08.2019Prof. em. Dr. habil. Siegfried F. Franke
Wirtschaftspolitik und Öffentliches Recht
Thema: Auf dem Wege zur Aushöhlung des Rechtsstaats? Berechtigte Kritik oder pure Übertreibung?

27.06.2019Rainer Wendt
Bundesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft
Thema: Innere Sicherheit in Deutschland

25.04.2019 – Prof. Dr. Friedrich Heinemann
Leiter des Forschungsbereichs (Unternehmensbesteuerung und öffentliche Finanzwirtschaft am ZEW in Mannheim)
Thema: Europa vor der Wahl – Perspektiven zur neuen Aufgaben- teilung zwischen EU und Mitgliedsstaaten